Nachworte zum Tod von Katja Husen

Am Dienstag ist Katja gestorben.

Sie hatte einen Fahrradunfall und kommt nicht wieder zurück. Nicht nach Hause zu ihrer Familie, nicht in ihr Büro bei den Grünen, nicht zu uns ins Twitterwohnzimmer. Nie wieder.

Kein ‚Nie wieder‘ ist schmerzhafter, als das nach diesem Verlust. Keine Stille lauter. Keine Trauer größer.

Katja war eine engagierte Verbündete für trans Personen, für arme Menschen, für alle, die dagegen sind, dass Ungerechtigkeit und Zerstörung passieren. Sie war eine kluge, kraftvolle, herzliche und aufrichtige Person. Sie fehlt und wird für immer fehlen.

Was bleibt ist die Dankbarkeit, dass sie da war. Die Kraft, die ihr Andenken für die gemeinsamen Kämpfe geben kann. Die Demut vor der Zerbrechlichkeit unserer Bande.


Entdecke mehr von Ein Blog von Vielen

Subscribe to get the latest posts sent to your email.

One thought on “Nachworte zum Tod von Katja Husen

  1. Mein herzliches Beileid zu Eurem Verlust: Die Welt ist immer eine andere danach. Viel Kraft und Trost!

Comments are closed.