Lauf der Dinge

zur Information

eine unserer Emailadressen wurde von einem Bot übernommen und zur Versendung von Spam missbraucht.
Die Emailadresse C.Rosenblatt @ gmx net ist inzwischen seit mehreren Wochen vom Betreiber deaktiviert.

Nachwievor jedoch erhalten Menschen, die sich vor längerer Zeit mit uns über diese Emailadresse vernetzt haben, Spam von dieser Adresse.
Laut GMX-Kundendienst verwendet hier jemand diese Mailadresse als Maske.

Bitte markiert den Absender C.Rosenblatt @ gmx net als Junk/Spam.
Unsere aktuelle Adresse zur Korrespondenz ist gesicherter und im Disclaimer unseres Blogs zu finden.

Vielen Dank an alle, die uns Bescheid gegeben haben.